Vor kurzem hat eine ältere Kundin folgendes zu mir gesagt: „Herr Fiener, wenn ich heute nochmals auf die Welt käme, würde ich entweder einen Handwerker heiraten oder mich selbst als Handwerker ausbilden lassen. Während mein Mann durch seine akademische Ausbildung erst mit 28 Jahren sein erstes Geld verdient hat und dann für jeden Handgriff in der Wohnung Hilfe benötigt, sehe ich, dass so gut wie alle für uns tätigen Handwerker im Laufe ihres Lebens ein Haus bauen oder eines sanieren, da sie einen Großteil selber machen können. Das spart gegenüber der akademischen Laufbahn im Extremfall mehrere 100.000,- Euro.“

Worauf wartest Du also noch? Dir liegt das handwerkliche Arbeiten mehr als das Theoretische und Du traust Dich, aus dem behüteten Zuhause ins echte Leben einzutauchen? Dann melde Dich bei uns!

Wir wollen die Leidenschaft und Freude am Gestalten in Dir erwecken und Mut machen, Neues im Leben zu entdecken. Wir helfen Dir, „Macher“ zu werden, dem Verbindlichkeit und Leistungsbereitschaft wichtig ist und dem das Arbeiten im Team mehr Spaß bringt als die Ellenbogenpolitik „Hauptsache ich“.

Die Lehre bei uns als Maler und Lackierer schafft für Dich eine wunderbare Chance und ist ein starkes Sprungbrett für so viel mehr.

Bewirb Dich für die Ausbildung bei uns oder komme für ein paar Tage zum Praktikum und lass Dir von den Azubis in unserem Betrieb alles ganz genau erklären. Ruf uns einfach an, benutze unser Bewerbungsformular oder schreibe uns eine E-Mail – wir freuen uns auf Dich!

Nächster Ausbildungsbeginn ist im September 2020.

Zurück zur Übersicht